Musik hören mit dem Blumax Bluetooth Clip

Das Smartphone bleibt im Rucksack, der Jacke, der Handtasche oder im Aktenkoffer. Musik hören, die Sprachsteuerung beim Smartphone verwenden oder Telefonate führen geht trotzdem – mit dem Blumax Bluetooth Stereo Headset-Clip.

Der Clip heißt Clip, weil er wie eine Wäscheklammer an der Kleidung klemmt. Das Ding ist gerade mal 26 Gramm schwer. Die Front ist 46 mal 21 Millimeter klein. An der dicksten Stelle misst der Clip 21 Millimeter, an der schmalsten 13 Millimeter. Ein Winzling, doch mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.

Bluemax BluetoothStereoanlage Bluetooth-fähig machen

Der Clip lässt sich natürlich auch an anderen Bluetooth-Geräten verwenden, sofern sie den Stereomodus (A2DP) unterstützen. Wer am Rechner Musikhören will, aber nicht ständig am Schreibtisch sitzt, hat so seine Musik stets im Ohr und stört die Kollegen nicht. Ist keine geschlossene Tür dazwischen reicht der Musikempfang deutlich über zehn Meter hinaus. Auch mit anderen Smartphones und Docking-Stations, die eine Bluetooth-Schnitttelle haben, kann man das kleine Ding verwenden.

Ein In-Ear-Hörer wird mitgeliefert, mann kann aber seinen eigenen Kopfhörer (3,5 mm Klinke) nutzen. Direkt am Clip verändert man über einen Knopf, der wie ein Joystick funktioniert, die Lautstärke und springt ein Lied vor oder zurück. Über einen zweiten Knopf mit Telefonhörersymbol paart man die Geräte, nimmt Telefonate an oder startet die Sprachsteuerung.

Selbst wenn man einen Kopfhörer ohne Mikrofon verwendet, weil der bei der Musikwiedergabe so brillant und druckvoll ist, kann man damit telefonieren. Der Blumax verfügt über ein eigenes Mikrofon. Aufgeladen wird die 3,7 Volt Lithium-Batterie über ein mitgeliefertes USB-Kabel. Eine Ladung reicht für vier Stunden Musikgenuss.

Den Blumax Bluetooth Stereo Headset Clip gibt es für rund 22,00 Euro bei Amazon.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here