Multi Charger: Drei Gadgets zeitgleich aufladen

Multi Charger

In meinem Maschinenraum herrscht immer großes Choas. Hier fliegen unendlich viele Ladekabel und Netzstecker herum. Nach einer Weile weiß man gar nicht mehr, was wozu gehört. Da kommt mit der Universal Multi Charger von All For One gerade recht – jetzt ist Schluss mit Kabelsalat und Ladewahn.

Die Steckleiste bietet ungeahnte Konnektivität, ein cleveres Energie-Management verpackt in ein reduziertes Design. Bis zu drei Geräte – vom Handy über den Mp3-Player bis zur Digitalkamera – kann der Energiespender gleichzeitig aufladen. Die dafür vorgesehenen Steckplätze werden mithilfe der sieben mitgelieferten Anschlüsse (z.B. Micro-USB und iPhone, Nokia- und Sony Ericsson-Telefone) bestückt.

Die Steckplätze 1, 3 und 5 dienen zum eigentlichen Aufladen der angeschlossenen Geräte. Die Plätze 2 und 4 dagegen werden ausschließlich als Halterungen für Gadgets genutzt. Praktisch ist die Wandhalterung inklusive Kabelmanagementsystem, mit der sich die Ladestation perfekt in Wohnräumen platzieren lässt.

Mit dem Multi Charger spart man auch noch Energie. Nach Beendigung des Ladezyklus schaltet sich der entsprechende Steckplatz automatisch ab und die LED unterhalb des Ladeschachtes erlischt. Die maximale Leistungsaufnahme im Standby-Modus liegt bei 0,5 Watt. Bei Bedarf kann die Leiste über einen separaten Schalter auch komplett vom Netz genommen werden.

Den PW1130 Universal Multi Charger von All For One gibt es im Fachhandel für rund 50 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here