Der Hörer für Telefon-Nostalgiker

Klassischer Telefonhörer für ein SmartphoneImmer diese neumodischen Smartphones ans Ohr halten, ist nichts für mich. Das Ohr wird warm (Strahlung!), der Bildschirm bekommt einen Fettfilm und der Arm wird bei längeren Gesprächen lahm. Ich will mein altes Wählscheibentelefon zurück (Ach Kinder, ich erkläre Euch später, was das ist.)

Wie früher: Telefonhörer zwischen Schulter und Ohr einklemmenMit dem Coco Pop Phone kann ich mir wenigstens teilweise meinen Retro-Wunsch erfüllen. Der ultraleichte Telefonhörer kommt in diversen poppigen Farben. Man steckt den Klinkenstecker (3,5 mm) einfach in die Kopfhörer buchse. Ein Druck auf den Knopf in der Hörer-Mitte und man nimmt das eingehende Telefonat an. Wenn es etwas länger dauert, kann man den Hörer auch prima zwischen Schulter und Ohr einklemmen.

Man kann mit dem Ding sogar Musik hören – wer es in Mono mag. Auf der Brücke haben sich die Kollegen an den Anblick gewöhnt. Aber neulich in U-Bahn drehten sich doch einige Köpfe, als ich den Coco Pop aus der Uniform-Jacke zog und ein Telefonat annahem.

Der Hörer für Telefon-nostalgiker gibt es beispielsweise bei Bethke in Hamburg für 33 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here