Espresso aus der Smartphone-Hülle

TEILEN
Mokase Espresso

Bei Kickstarter sammelt ein italienisches Unternehmen gerade 75.000 Euro für eine Espresso-Maschine in einer Smartphone-Hülle ein. Klingt verrückt? Ja, tut es. Aber irgendwie nimmt man Italienern doch ab, dass sie jederzeit einer schönen Dame an der Bushaltestelle einen frischen Espresso anbieten wollen, oder?

Die Hülle mit der Kaffee-Kapsel soll es ab Herbst 2017 ein Serie für das iPhone und einige Modelle von Samsung, Huawei und LG geben.

TEILEN
Vorheriger ArtikelLadekabel und Ständer in einem
Nächster ArtikelStirnband misst Hirnströme für effektivere Meditation
Der Captain bereist alle Technik-Galaxien, um spannende und interessante, nützliche und lustige Produkte auszuprobieren. Seine Steckenpferde: Smart Home & Elektromobilität. Der Captain liebt alles, was sein Leben im Raumschiff CG-101 unterwegs als auch daheim bequemer macht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT